Unser Seitenradargerät für unauffällige Messungen

 

Robuste Bauweise  •  Einfache Handhabung  •  Auswertungsservice  •  Leichte Montage  •  Wetterunabhängig  •  Unterscheidung von verschiedenen Fahrzeugtypen

 

Durch seine kleine Abmessung können mit dem IMPACTOR leicht verdeckte Messungen bzw. Zählungen durchgeführt werden. Die gesammelten Daten geben dadurch ein realistisches Bild des Geschwindigkeitsverhaltens auf der Straße wieder. Die Ausrichtung des Messstrahls – vergleichbar mit einer Lichtschranke – sorgt dafür, dass jedes Fahrzeug nur einmal gemessen wird. Die Zählgenauigkeit liegt, bei korrekter Handhabung, bei über 97%. Das IMPACTOR-Gerät wird schnell und einfach an einem Mast in bis zu 2,5 Meter Höhe montiert und kann daher nicht zugeparkt werden. Außerdem misst es auch bei Regen und Schnee problemlos. Bei der Konstruktion des Geräts haben wir besonderen Wert auf Robustheit und Widerstandsfähigkeit gelegt.

Bei der Verkehrszählung speichert das Gerät jedes Fahrzeug mit Datum, sekundengenauer Uhrzeit, Geschwindigkeit, Länge und Richtung auf einer SD-Karte ab. Die Messergebnisse können auf dem Innen-Display mitgelesen werden – so haben Sie die volle Kontrolle! Über die Längenmessung können PKW, LKW und Lastzüge unterschieden werden. Für die Auswertung der gesammelten Einzeldaten empfehlen wir die Windows-Software Unigraph II. Sie führt schnell und einfach zu aussagekräftigen Ergebnissen. Als besonderen Service bieten wir Ihnen die kostenlose Auswertung Ihrer Daten an. Sie erhalten eine standardisierte Excel Auswertung mit allen wichtigen Diagrammen.

 

 

Download Datenblatt